Hamburg: Ein beliebtes Reiseziel in Deutschland

Auch in Deutschland lässt es sich gut Urlaub machen. In Hamburg bspw. gibt es immer viel zu erleben. Warum auch verstecken vor New York, London und Paris. Die zweitgrößte Stadt Deutschlands lockt jährlich viele Millionen Besucher aus aller Welt in die Stadt. Generell wächst der Städtetourismus von Jahr zu Jahr. Hinter Berlin und München ist Hamburg die Nummer drei in Sachen Besucheraufkommen in Deutschland. Was es alles zu erleben gibt in Hamburg und wo Ihr ein schönes Hotel in Hamburg findet, das erfahrt Ihr im nachfolgenden.

Weiterlesen »

Eiland Malta: Natur, Sonne & kulturelle Highlights

Malta – mit gerade einmal 246 Quadratkilometern ein echter Geheimtipp in idyllischer Lage, mit langen Sandstränden und vielen historischen Bauten. Ganz besonders Kulturfreunde und Geschichtsliebhaber werden diese Insel lieben. Sie ist zwar klein, aber dennoch oho. Neben ihrem reichen Kulturerbe sind die Einwohner Maltas auch für ihre bunten Feste bekannt. Urlauber, die in ihrem Urlaub auch gern ein wenig Abwechslung erleben möchten, haben im Sommer auf Malta jedes Wochenende die Gelegenheit dazu.

Weiterlesen »

Jamaika: Reggea, Rum und Rastalocken

Wer nach Jamaika kommt verbindet diese paradiesische Insel in erster Linie mit lauter Reggae Musik, leckerem Jamaika Rum und gastfreundlichen Menschen. Das blaue Meer, grüne Palmen und ewig weite sandige Strände machen das Bild eines erholsamen Urlaubs komplett. Aber Urlauber können auf Jamaika nicht nur am Strand faulenzen oder in der Reggaebar abfeiern. Nein auch eine wunderschöne Naturlandschaft, geheime Badebuchten, bizarr wirkende Karstgebiete und viele beeindruckende Gebirgsrücken laden zum Wandern und Genießen ein. Ein besonderes Abenteuer bieten auch zahlreiche Höhlen, die sich unter der Erde befinden. Alles in allem hat Jamaika für jeden etwas zu bieten. Wer nach Jamaika kommt, sollte sich auch einmal die prachtvollen Sehenswürdigkeiten anschauen.

Weiterlesen »

Traumziel Kuba: Sonne, Strand und Meer

Für Christoph Kolumbus gehörte Kuba einst zu den schönsten Ländern der Erde, die das menschliche Antlitz je erblickt haben. Nach Kolumbus kamen noch viele weitere Siedler nach Kuba. Ihnen hat das Land viele prunkvolle Kirchen, Festungen und Schlösser zu verdanken. Alleine in Kubas Hauptstadt Havanna gibt es auch heute noch zahlreiche Gebäude aus diesen Zeiten. Bereits seit vielen Jahrhunderten wurde auf Kuba erfolgreich Tabak und Zuckerrohr angebaut. Diese gehören auch heute noch zu den wichtigsten Gütern, da gerade aus dem Tabak sehr bekannte Zigarren gefertigt werden.

Weiterlesen »

Powered by WordPress